Referenzen

Erfolg aus Erfahrung

Biogasanlage Lebensmittelreste

Motivation

Abwärme sinnvoll nutzen, besseres Nährstoffmanagement, Destillat zum Einleiten in Oberflächengewässer

Input BGA Speise- und Lebensmittelreste
Standort Deutschland
Verdampfer 3 x RT400 1-stufig
Inbetriebnahme Anfang 2014
Wärmebedarf 3 x 220 kW
Destillateffizienz ca. 1,3 / kWh
Reduktion 6.800 m³ / a